zuhause gesucht


Notfälle katzen

Unsere Pflegekatzen leben entweder direkt bei uns oder auf einer unserer Pflegestellen. Alle Stubentiger werden angeimpft, entwurmt und gechippt, mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr vermittelt. Einzelhaltung in der Wohnung lehnen wir ab.

Ihr könnt uns gerne anschreiben um einen "Kennenlerntermin" zu vereinbaren. Wir freuen uns auf euch!



Melody & Malu

Melody und Malu wurden ca. im Mai 2022 geboren und leben seit ein paar Wochen auf einer Pflegestelle.
Sie waren anfangs sehr scheu, haben ihre Angst und Skepsis gegenüber Menschen jedoch gut abgelegt. Bei Fremden sind sie anfangs noch zurückhaltend, tauen aber mit etwas Geduld schnell auf und sind dann richtige kleine Schmusetiger ❤️ 
Beide sind zudem sehr aufgeweckt und neugierig, so dass alles Neue ausgiebig erkundet und begutachtet wird.
Wir suchen für die Beiden ein Zuhause entweder als Pärchen oder jeweils zu einer jüngeren Partnerkatze. Freigang ist keine Bedingung, wenn, dann nur in einer ruhigen Umgebung.

Chester & Kimo

_
Chester und Kimo sind ca. im Juni 2022 geboren. Sie kommen von verschiedenen Stellen und haben sich jetzt gemeinsam auf einer Pflegestelle gut eingelebt.
Anfangs sind sie zurückhaltend und brauchen kurze Zeit um Vertrauen zu fassen, ist das dann geschehen sind sie sehr verschmust. Kimo bewegt sich tolpatschig durch die Gegend und liebt die Spielangel. Chester klettert mutig hoch hinaus und geht auf erwachsene Katzen sofort neugierig zu. Wenn sie vom spielen geschafft sind kuscheln sie sich eng aneinander.
Wir suchen für die beiden ein Zuhause, entweder als Pärchen oder jeweils zu einer jüngeren Partnerkatze. Empfehlung nur als Wohnungskatzen. 
_

Melina, Malea & Mila

Die 3 Süßen wurden am 22.07.2022 geboren und leben seit kurzem mit ihrer Mama auf einer Pflegestelle. Sie sind alle zahm und verspielt.
2 der Mietzen suchen ein gemeinsames Zuhause, eine Kleine darf zu einer jungen Partnerkatze ausziehen. Freigang ist keine Bedingung, wenn dann nur in ruhiger Umgebung. 

Samantha 
3-Bein Samantha sucht ein Zuhause

Samantha wurde abgegeben, da sich ihr Besitzer eine OP nicht leisten konnten. Aufgrund einer schweren Verletzung musste Sam's linkes Hinterbein entfernt werden. Die tapfere Maus kommt aber super damit zurecht.  
Sam ist 4 Jahre alt und einfach süß. Sie liebt es zu kuscheln und sich den Bauch kraulen zu lassen. Kinder kennt Samantha auch. 
Bisher hat Sam Freigang gehabt und den würden wir ihr auch gern wieder geben. Aufgrund ihres Handicaps ist sie nicht so schnell und braucht eine ruhige Umgebung. 
Mit anderen Tieren kommt Sam nur bedingt zurecht. Es ist ok, dass sie da sind, aber sie wäre lieber eine Einzelprinzessin.

Samantha wir kastriert, entwurmt, gechippt, geimpft und mit Schutzvertrag vermittelt.

Paulchen & Sam

Paulchen und Sam suchen ein Zuhause für die Ewigkeit

Die ca. 11 Wochen alten Bauernhof-Kater haben sich in der ersten Woche gut an den Menschen gewöhnt. Sie lassen sich bereits kraulen und streicheln. In ihrem Zimmer haben sie alles neugierig erkundet und kein Versteck zum verkriechen genutzt. Paulchen (wenig weiß) ist etwas zurückhaltender, als sein Bruder Sam, aber er zieht sich keineswegs zurück. Sie spielen gern und ausgiebig und für ein Leckerli machen sie auch gern mal eine Pause. Sie suchen ein Zuhause in dem ihnen die restliche Skepsis vor dem Mensch genommen wird und sie entweder zusammen oder mit einem jungen Artgenossen alt werden können.

Freigang ist keine Bedingung, wenn dann nur in sehr ruhiger Umgebung.


Keine Mietz für euch dabei? Ihr könnt uns gerne direkt anschreiben,

manchmal sind wir noch nicht dazu gekommen, alle Katzen online zu stellen!

Bitte denkt auch an die Tierheime! Dort warten viele Katzen darauf endlich eine eigene Couch zu bekommen!

Notfälle hunde



Schon im neuen Zuhause eingelebt!