Nadine Hantschmann

Tiermedizinische Fachangestellte

Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen unser Leben ganz!


Meine Kindheit war intensiv von Tieren geprägt, egal ob die Eigenen oder die des Reit- und Voltigier Unterrichtes  - ohne ging es nicht. Daraufhin festigte sich mein Berufswunsch zur Tiermedizinischen Fachangestellten. Am meisten fasziniert haben mich aber schon immer Hunde und Katzen, deshalb entschied ich mich, mein Wissen über Tierpsychologie und Ethologie auszubauen.

Neben meiner Tätigkeit als TFA in der Tierarztpraxis Richartz, studiere ich die Hundeverhaltensberatung(-therapie) um Hundebesitzer, über mein medizinisches Wissen hinaus, bei Problemverhalten mit der passenden Therapie zur Seite stehen zu können.

Der Hund ist vom Gebrauchstier zum Sozialpartner geworden und die Ansprüche der Halter an das Zusammenleben mit dem Hund sind stark gestiegen. Gerade aus diesem Grund ist die Beratung nicht nur bei Problemen, sondern auch bei Anschaffung, Beschäftigung sowie Ausdrucksverhalten wichtig.

Sowohl einen Alltag ohne Hund, als auch ohne Katze, kann ich mir nicht mehr vorstellen. Ich biete eine individuelle Katzen- und Hundebetreuung im familiären Umfeld an. Die Vierbeiner sind bei mir sehr gut aufgehoben, nicht nur durch meine tiermedizinsche Ausbildung, sondern auch durch die eigenen Erfahrungen mit meinen Schützlingen.